*
Logo Link
Navigation Kopfzeile
Menu
Start Start
News News
Hakomi Hakomi
Methode Methode
Lehrteam Lehrteam
Institute Institute
Verein Verein
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Kommentare Kommentare
Forschung Forschung
Therapeutenliste Therapeutenliste
Literatur Literatur
Ethischer Kodex Ethischer Kodex
Fortbildungen Fortbildungen
Terminübersicht Terminübersicht
Processings Processings
Achtsame Th Bez Achtsame Th Bez
Trainings Trainings
Weiterbildungen Weiterbildungen
Für HAKOMI Th. Für HAKOMI Th.
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Akkreditierung Akkreditierung
Fördermittel Fördermittel
Loving Presence Loving Presence
Service Service
Therapeutenliste Therapeutenliste
Fördermittel Fördermittel
Literatur Literatur
Akkreditierung Akkreditierung
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Seminarvers Seminarvers
AGB AGB
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Buch Empfehlung

Kontaktdaten
Zufallsbilder Script

Weiterbildung für alle HAKOMI-Interessierten

Mit Grenzen in Kontakt

Ein Fortbildungsseminar für den professionellen Umgang mit eigenen Grenzen in der Begleitung von Menschen, die Gewalt und Grenzverletzungen erfahren haben. Menschen, die starke Grenzverletzungen erlebt haben, bringen uns als Berater oder Therapeuten oft an die eigenen Grenzen, z.B. an die:

- Belastungsgrenze
- Schamgrenze
- Schmerzgrenze
- Intimitätsgrenze
- Toleranzgrenze
- Bewältigungsgrenze

In diesen drei Tagen wollen wir Möglichkeiten aufzeigen, wie wir sowohl unsere eigenen Grenzen wahrnehmen und berücksichtigen können, als auch den Grenzen und Grenzverletzungen unserer Klienten adäquat begegnen können. Die körperorientierte Arbeit in den HAKOMI Grundsätzen der „Inneren Achtsamkeit“ und der „Gewaltlosigkeit“, sowie die neueren Erkenntnisse aus der Neurophysiologie und der Traumaforschung bieten uns eine gute Basis, praxisbezogene und ressourcenorientierte Wege zu erarbeiten, sich angemessen und therapeutisch hilfreich zu verhalten. Wir werden uns aus verschiedenen Perspektiven mit dieser Thematik beschäftigen.

Unser Vorgehen beinhaltet: Kleine Theorieelemente - exemplarische Beschäftigung mit Problemstellungen aus dem Alltag der Teilnehmer und Teilnehmerinnen - erfahrungsorientierte und den Körper einbeziehende Übungseinheiten. Wir freuen uns auf einen spannenden Aufenthalt im Bereich der vielfältigen Grenzen und Möglichkeiten!

 

LEITUNG  Uta Günther und Hans-Joachim Diehl
ORT  Nürnberg
TERMINE

 01.11. - 04.11.2018

ZEITEN

 Do 15.00 - 18.00 Uhr
 Fr  10.00 - 19.00 Uhr (2 Stunden Pause)
 Sa 10.00 - 19.00 Uhr (2 Stunden Pause)
 So 10.00 - 14.00 Uhr

KOSTEN

 EUR 460,00

 Frühbucher bis 8 Wochen vorher EUR 430,00

AKKREDITIERUNG  wird beantragt
SONSTIGES
ANMELDUNG

 hier


 
Navigation Fusszeile
START HAKOMI FORTBILDUNG ANMELDUNG LINKS KONTAKT AGB IMPRESSUM SITEMAP

© HAKOMI INSTITUTE of Europe e.V.
MouseOver Script
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail