*
Logo Link
Navigation Kopfzeile
Menu
Start Start
News News
Hakomi Hakomi
Methode Methode
Lehrteam Lehrteam
Institute Institute
Verein Verein
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Kommentare Kommentare
Forschung Forschung
Therapeutenliste Therapeutenliste
Literatur Literatur
Ethischer Kodex Ethischer Kodex
Fortbildungen Fortbildungen
Terminübersicht Terminübersicht
Processings Processings
Achtsame Th Bez Achtsame Th Bez
Trainings Trainings
Weiterbildungen Weiterbildungen
Für HAKOMI Therap. Für HAKOMI Therap.
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Akkreditierung Akkreditierung
Fördermittel Fördermittel
Service Service
Therapeutenliste Therapeutenliste
Fördermittel Fördermittel
Literatur Literatur
Akkreditierung Akkreditierung
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Seminarvers Seminarvers
AGB AGB
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Buch Empfehlung

Kontaktdaten
Zufallsbilder Script

        Die Stimme des therapeuten

Leitung: Hugh Smiley       

                                                                                                                                                                                               

                                                                                  

  Die Korason Methode (KM) der Authentischen Stimme ist die Integration und das
  Herz aus 40 Jahren Lehren und Lernen. Sie beruht auf den Zwillingskräften von
  Bewusstsein und stimmlicher Tonerzeugung. Der Stimmapparat ist Teil des
  Körpers, und mehr – sie kreiert unsere Realität durch die Worte, die wir sprechen
  und singen, Töne die wir hervorbringen.  

  Stimmqualitäten (Tonhöhe, Lautstärke, Rhythmus, Geschwindigkeit, Intensität) 
  beeinflussen menschliche Interaktion bereits im Mutterleib. Als HAKOMI
  TherapeutInnen beobachten wir sowohl verbale als auch nonverbale Kommunikation,
  die durch die Stimme des Klienten transportiert werden.
  Klienten bemerken ebenfalls die Stimme ihrer Therapeutin. Wenn beispielsweise
  eine Sonde gegeben wird, ist  sie langsam, tief, warm, unterstützend genug, klar
  und verständlich, nachklingend, usw.? Am wichtigsten: ist sie authentisch, tief  
  verbunden damit, wer ich bin bin? 

  Wie können unsere Stimmen Akzeptanz, Nicht-Bewertung, klaren Abstand,
  und Allgemeingültigkeit verkörpern?
  Wo betten sich Persönlichkeit und Charakter in unsere Stimme ein? Färbt sie,
  was die Klienten hören? Wie könnte das die Therapie beeinflussen?
  Unterscheidet sich die Stimme in der Arbeit von der im Leben?

  Einfache, dynamische Techniken verbinden Achtsamkeit, Bewegung, Klang, Visualisierung und die Chakren, und
  können zu Hause geübt werden um die natürliche Stimme weiter zu kultivieren. Die eigene Wahrheit zu sprechen
  UND das authentische physische Medium dafür zu haben, fühlt sich wohltuend und souverän an, und trägt Kraft,
  Vorsatz, und Inspiration in unseren Ausdruck und die Kommunikation mit Anderen.              

               

 

Termin
LEITUNG  Hugh Smiley
ORT  Seminarhof Holzapfel, 94099 Ruhstorf (Nähe Passau)
TERMINE

 Über den nächsten Termin werden wir Sie baldmöglichst informieren.

ZEITEN  Start: 18.00 Uhr
 Ende: 13.00 Uhr mit dem Mittagessen
KOSTEN

 EUR 480,00

AKKREDITIERUNG  wird beantragt.
SONSTIGES

 In englischer Sprache, bei Bedarf Übersetzung aus den eigenen Reihen. Voraussetzung zur Teilnahme an dieser Fortbildung sind HAKOMI Basis-Kenntnisse aus einem Processing.          

                             

 Kosten Unterkunft und Vollverpflegung im Seminarhof Holzapfel:

 EZ EUR 270,00 / DZ EUR 240,00 / 3- Pers-Zimmer EUR 225,00 Vollpension.

Verpflegungspauschale bei Unterkunft außerhalb des Seminarhofs EUR 185,00 pro Modul (nicht ausschließbar)

Weitere Informationen und Kontakt unter http://www.therapieseminare.de/

ANMELDUNG  hier

Navigation Fusszeile
START HAKOMI FORTBILDUNG ANMELDUNG LINKS KONTAKT AGB IMPRESSUM SITEMAP

© HAKOMI INSTITUTE of Europe e.V.
MouseOver Script
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail