*
Logo Link
Navigation Kopfzeile
Menu
Start Start
News News
Hakomi Hakomi
Methode Methode
Lehrteam Lehrteam
Institute Institute
Verein Verein
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Kommentare Kommentare
Forschung Forschung
Therapeutenliste Therapeutenliste
Literatur Literatur
Ethischer Kodex Ethischer Kodex
Fortbildungen Fortbildungen
Terminübersicht Terminübersicht
Processings Processings
Achtsame Th Bez Achtsame Th Bez
Trainings Trainings
Weiterbildungen Weiterbildungen
Für HAKOMI Th. Für HAKOMI Th.
Sommerkonferenz Sommerkonferenz
Akkreditierung Akkreditierung
Fördermittel Fördermittel
Loving Presence Loving Presence
Service Service
Therapeutenliste Therapeutenliste
Fördermittel Fördermittel
Literatur Literatur
Akkreditierung Akkreditierung
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Seminarvers Seminarvers
AGB AGB
Anmeldung Anmeldung
Links Links
Buch Empfehlung

Kontaktdaten
Zufallsbilder Script

HAKOMI® - erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie

HAKOMI®- Körperlesen
Nutzung von Indikatoren in der HAKOMI Haltung

Leitung: Ulrich Holzapfel

Als ständiger Ausdruck sowohl aktueller als auch manifester seelischer Zustände bietet der Körper unserer Wahrnehmung ein reichhaltiges Angebot, um in kurzer Zeit Zugang zu elementaren Themen herzustellen.       

     

In diesem Workshop wird die Bedeutung der Leiblichkeit im HAKOMI Prozess in den Vordergrund gestellt. Der Leib ist die verkörperte Struktur des bisherigen Selbst und Weltbildes, das es zu erkennen und anschließend zu erweitern gilt. Experimentelle Erfahrung in Innerer Achtsamkeit schafft Zugang zu Ressourcen, die aktiviert werden und die Lebensqualität verbessern. Unbewusste Zusammenhänge werden augenblicklich aufrufbar und erlebbar, wenn wir mit den sichtbaren physischen und emotionalen Ebenen unseres Seins arbeiten.        

             

Eine Beschäftigung mit Problemstellungen aus dem Alltag der TeilnehmerInnen ist vorgesehen. Dabei kommt die besondere Qualität der HAKOMI Methode im Umgang mit der Abwehr zum Zuge. Die Frage „Wie nutze ich durch Körperlesen Indikatoren effektiv für den Prozess mittels angemessener Experimente?“ wird ebenso zum Inhalt dieser Tage gehören, wie Einblicke in Teile der HAKOMI Charakterstile, die theoretisch und praxisorientiert einbezogen werden.   

                                                                                                                                           

Der Workshop ist für Menschen gedacht, die es schätzen, sich in der HAKOMI Methode begleiten zu lassen und sich für die Methode interessieren, genauso wie für HAKOMI TherapeutInnen und KollegInnen anderer Methoden, die ihr Repertoire in der psychotherapeutischen Arbeit mit dem Körper ergänzen und vertiefen möchten. Die Termine sind einzeln buchbar.

 
LEITUNG  Ulrich Holzapfel
ORT  Seminarhof Holzapfel, 94099 Ruhstorf (Nähe Passau)
TERMINE

 07.02. - 11.02.2018

ZEITEN

 Beginn 19:00 mit dem Abendessen

 Ende 13:00 Uhr mit dem Mittagessen

KOSTEN

 EUR 370,00

 Frühbucher bis 8 Wochen vor Beginn EUR 340,00

AKKREDITIERUNG  wird zeitnah beantragt. Siehe auch unsere Liste der Akkreditierungen.
SONSTIGES  Kosten Unterkunft und Vollverpflegung:
 Seminarhof Holzapfel, Heigerding 1, 94099 Ruhstorf

 Vollpensionskosten: EZ EUR 270,00 / DZ EUR 240,00 / Drei- Pers-Zimmer EUR 220,00. 

Verpflegungspauschale bei Unterkunft außerhalb des Seminarhofs EUR 180,00 (nicht ausschließbar).

Weitere Informationen und Kontakt unter http://www.therapieseminare.de/
 

ANMELDUNG  hier

 
Navigation Fusszeile
START HAKOMI FORTBILDUNG ANMELDUNG LINKS KONTAKT AGB IMPRESSUM SITEMAP

© HAKOMI INSTITUTE of Europe e.V.
MouseOver Script
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail